Die Wichtigkeit von Wurzelgemüse

Her er du:/Die Wichtigkeit von Wurzelgemüse
Die Wichtigkeit von Wurzelgemüse 2017-09-07T13:02:00+00:00

Die Wichtigkeit von Wurzelgemüse

Wurzelgemüse kann bis zur Antike verfolgt werden. Die Römer brachten das Wurzelgemüse nach England und Deutschland. Frankreich besitzt auch antike Traditionen. In Dänemark hat Wurzelgemüse keine ununterbrochen lange Geschichte.

Es gibt eine Unzahl an unterschiedliche Wege, Wurzelgemüse zu kochen. Sie können ganz oder in kleinen Stücken gebacken werden. Petersilie kann man in Streifen schneiden, bevor man sie in gutes Olivenöl schmeißt und dann mit Salz und Pfeffer gewürzt in den Ofen schiebt. Eine Abwechslung mit Wurzelgemüse erreicht man, in dem man Honig, Ahornsirup oder getrocknete Kräuter beim Backen hinzugibt. Wurzelgemüse sind auch für eine herzhafte, herrlich cremige Wintersuppe geeignet. Lange Stangen kann man auch dünsten und in gutem Weinessig mit Gewürzen marinieren. Zudem kann man sie in grobe Stücke schneiden, um sie dann zu dünsten und pürieren.

Man kann ein Püree aus Kartoffeln, Pastinake und Petersilie zubereiten. Dies lässt sich auch hervorragend mit Zwiebeln kombinieren und mit Muskatnuss, Olivenöl, Salz und Pfeffer würzen. Wurzelgemüse lassen sich fein zerkleinern und unter Rühren kurz anbraten oder mit einem Ragout mischen oder sogar als eine Wildbeilage servieren. Sie lassen sich auch raspeln und mit einem guten Dressing auch roh essen. Geraspelte Petersilienwurzel, Karotten und Rote Beete bieten zudem ein attraktives Aussehen.

Unsere Körper benötigen die Vitamine, Mineralien, Ballaststoffe und Antioxidantien, die Wurzelgemüse liefern, also nehmen Sie sich die Zeit und holen Sie sich das Beste aus Ihren „Wurzeln“.

Kilde: Anne van der Merwede

Back to the Roots

Möhren

Hier mehr lesen

Topinambur

Hier mehr lesen

Petersillenwurzeln

Hier mehr lesen

Pastinaken

Hier mehr lesen

Rote Bete

Hier mehr lesen

Snack-Möhren

Hier mehr lesen
Rezepte

Probieren Sie unsere vielen Rezepte mit Möhren und anderem Wurzelgemüse

Mit Wurzelgemüse kann auf vielfältige Weise gekocht werden. Gebraten, gebacken. Ganz oder in kleinere Stücke geschnitten . Warm - Kalt Als Salat. Zum Salat .
Wir haben eine Anzahl an interessanten Rezepten gesammelt.
Rezepte